GUT HERMESHOF HOCHZEIT JIL UND STEKO

Eine Hochzeitslocation in Köln im Stil eines Gutshofs, wo weit und breit nur Natur in Form von Wiesen und Feldern zu sehen ist? Wo bei jedem Wetter eine freie Trauung stattfinden und man alleine ohne andere Hochzeitsgesellschaften ausgelassen seine Hochzeitsparty machen kann? Ganz schon schwierig bis unmöglich so etwas in Köln zu finden. Wenn man aber bereit ist, ein paar km auswärts nach Rommerskirchen zu fahren, dann kann man auf Gut Hermeshof Hochzeit feiern. Das zeigen die Hochzeitsfotos von Jil & Steko, die im Folgenden zu sehen sind.

Übrigens findest du hier die Fotos vom Kennenlernshooting mit den beiden.

Getting Ready im Hotel Ameron Köln

Vor der Hochzeit auf Gut Hermeshof, habe ich das Getting Ready von Jil im Hotel Ameron Regent in Köln fotografiert. Dort erwarteten mich, neben einem schönen Hotelzimmer auf den oberen Etagen mit stilvollem Ambiente und Blick auf die Stadt Köln, die Schwester und die Mutter von Jil, sowie die Visagistin Anna Nitschke.

Anna hat sich wunderbar um Haare & Makeup  gekümmert. Es gab auch genug Zeit für mich, um das außergewöhnliche Hochzeitskleid, die Hochzeitsschuhe, sowie das wunderschöne Vintage angehauchte Ringkissen samt Ringe und ein paar andere Details zu fotografieren. Der Papa von Jil hat sie im Hotelzimmer abgeholt und dort zum ersten Mal als Braut gesehen. Ich denke, dieser emotionale Moment wird unvergesslich bleiben.

Die Mama ist glücklich.Wunderschönes Ringkissen im Vintage-Stil. Der Papa sieht seine Tochter zum ersten Mal als Braut.

Die Hochzeitslocation Gut Hermeshof von Innen.

Liebevolle Hochzeitsdeko.Weitere Bilder der schönen Tischdeko im Vintage-Look. Der Dekorationsstil zieht sich auch bei der Trauung durch.

Freie Trauung auf Gut Hermeshof

Zur freien Trauung auf Gut Hermeshof wurden Vater und Tochter in einem wunderschönen, roten Oldtimer Volvo PV 544 gefahren. Eine Attraktion auch für die Hochzeitsgesellschaft. Da man bzgl. des Wetters an dem Tag unsicher war, fand die freie Trauung auf Gut Hermeshof unter der Außenüberdachung statt. Dort war alles passend zum Stil der Hochzeit dekoriert und für die Gäste wurden Sitzbänke aufgebaut. Lustige Idee war die Begleitung des Einzugs von dem Kind einer Freundin. Es hielt ein Schild in der Hand „Steko, hier kommt deine Braut“. 🙂 „Steko“, so wird übrigens der Bräutigam Stephan genannt.

Einfach süß der kleine Blumenjunge :-). 

Freie Zeremonie – Freunde statt freier Redner

Ganz toll und einzigartig fand ich, dass die Trauung von Jil & Steko auf Gut Hermeshof nicht von freien Rednern oder Theologen, sondern von zwei besten Freunden moderiert wurde. Ich war schon auf vielen freien Zeremonien als Hochzeitsfotograf anwesend, aber das stellte selbst für mich eine Premiere dar. Und – ganz ehrlich – das haben die beiden Freunde sensationell gut gemacht! Mein Kompliment an dieser Stelle! Die Moderation war mit das Beste, was ich auf einer Trauung im Freien gesehen und gehört habe. Mit sehr viel Witz, Charme und einem tollen, gut vorbereiteten Konzept. Ich denke, einer der Gründe für den Erfolg der freien Zeremonie war das persönliche Element.

Überraschung für den Bräutigam bei der freien Trauung

Die Braut hat sich eine emotionale Überraschung für den Bräutigam überlegt. Jil hat im Vorfeld Gesangsunterricht bei der Hochzeitssängerin genommen, um am Hochzeitstag bei der freien Trauung den Stephan mit einem Lied in Begleitung der Hochzeitsmusikerin zu überraschen. Das ist ihr gelungen. Steko war sichtlich gerührt. Auf jeden Fall unvergessliche Hochzeitsmomente, die man sich auch als Hochzeitsfotograf nur wünschen kann!

Jil singt und überrascht damit Steko. Der Brautstrauß passt perfekt zum Hochzeitsauto.

Paarshooting in der Natur

Das Paarshooting mit den beiden haben wir fußläufig direkt in der umgebenden Natur gemacht. In der Nähe vom Gut Hermeshof findet man viel Grün in Form von Feldern und Wiesen, so wie ein kleines Bächlein mit einer Brücke. Wir haben daran gedacht, auch den schicken Oldtimer Volvo zusammen mit dem Brautpaar in Szene zu setzten. Dabei ist eins meiner Lieblingsbilder entstanden. Auch die Braut habe ich mal alleine fotografiert. Die Brautfotos leben natürlich auch von der Schönheit von Jil und ihrem wunderschönem Kleid. Obwohl ich bereits über 120 Hochzeiten fotografiert habe, habe ich noch nie ein solches Hochzeitskleid gesehen. Sehr individuell und auch farblich gut passend zum Rest der Hochzeit. Mehr Informationen dazu gibt es nach dem letzten Bild der Hochzeitsreportage auf Gut Hermeshof.

Was für eine wunderschöne Braut mit einem tollen Hochzeitskleid.
Ganz einfach war es nicht da durch zu laufen, aber wir haben es hinbekommen :). 

Gut Hermeshof Hochzeit – die Party

Das Wetter war doch gnädig und die Hochzeitsgäste konnten bis zum frühen Abend draußen im Innenhof vom Gut Hermeshof den Hochzeitstag genießen. Zwischendurch haben wir natürlich auch die Familien- und Gruppenfotos gemacht. Drinnen haben Jil und ihre Familie für tolle auf einander abgestimmte Dekoration gesorgt. Nach dem Hochzeitsessen folgten emotionale Reden, Diashows und sehr lustige Hochzeitsspiele. Danach wurde auch die Hochzeitstorte angeschnitten. Bei ihrer tollen und ausgefallenen Optik, fast zu schade :-). Ich blieb auch noch für den Eröffnungstanz und den Anfang der ausgelassenen Hochzeitsparty, um irgendwann erschöpft, aber glücklich und zufrieden mit Speicherkarten voller Emotionen und tollen Hochzeitsfotos nach Hause zu fahren.

 Emotionen mit Kim – die Schwester von Jil. Stephan „Steko“ war 2006 Weltmeister als Ruderer!   Das Brautpaar beim Anschneiden der kreativen Torte.

Ich hoffe, du hattest viel Spaß bei der Gut Hermeshof Hochzeit von Jil und Steko!

 

Möchtest du die beiden als Paar lässig mit ihren Hunden sehen? Dann klicke unten auf den Button!

 

Pärchen mir Hunden vor Graffiti Wand